05.06.24
18.00 Uhr - 19.30 Uhr
Rathaus Sinzing, Fährenweg 4, 93161 Sinzing

Events Info-TECH: Wärmedämmung in Bestandsgebäuden - Maßnahmen und Förderungen

Kostenfreie Informationsveranstaltung der Energieagentur Regensburg in Sinzing im Landkreis Regensburg – in Kooperation mit dem Arbeitskreis Energie und der Gemeinde Sinzing.

Ein Großteil des Energiebedarfs in Privathaushalten entsteht durch Heizen und Warmwasser. Gleichzeitig wurden Millionen Häuser in Deutschland vor der Einführung der ersten Wärmeschutzverordnung errichtet. Das heißt: Sie sind schlecht gedämmt, und Wärme geht somit ungenutzt verloren. Das kostet Geld und die dafür nötige Energieproduktion belastet das Klima. Die gute Nachricht ist: Bis zu 70 Prozent der Heizenergie lassen sich durch Wärmedämmung einsparen. Darüber hinaus lässt sich dadurch der Wert des Bestandsgebäudes steigern. Doch welche Standards und Möglichkeiten gibt es, mein Haus energetisch zu sanieren? Was gibt es dabei zu beachten und gibt es Fördermöglichkeiten? Antworten auf diese Fragen und einen Überblick erhalten interessierte Bürger beim Vortrag der Energieagentur Regensburg am 05. Juni.

Im Rahmen des Vortrags werden verschiedene Aspekte der Wärmedämmung im Altbestand beleuchtet. Es werden effektive Maßnahmen zur Reduzierung des Energieverbrauchs sowie zur Verbesserung des Wohnkomforts vorgestellt. Dabei werden auch die Herausforderungen, die bei der Sanierung älterer Gebäude auftreten können, sowie Lösungsansätze und Fördermöglichkeiten thematisiert.

Ort

Rathaus Sinzing, Fährenweg 4, 93161 Sinzing

zur Übersicht