• G-Tec

  • Logo

  • OmniCert

Auftakt zum »Schaufenster Energie« bei G-Tec Energiekonzept

13 / 04 / 2016

Die Energieagentur besucht künftig einzelne EAR-Mitglieder. Ziel ist, deren Produkte, Leistungen sowie Projekte kennenzulernen und vorzustellen. Darüber hinaus soll so der persönliche Kontakt zwischen der Agentur und ihren Mitgliedern verstärkt werden. Auftakt am 13. April 2016 bei G-Tec Energiekonzept in Sinzing.

Kaum war die Idee gefasst, im Rahmen des »Schaufenster Energie« seine Mitglieder besser kennenzulernen, lag auch schon die erste Einladung am Schreibtisch von Ludwig Friedl, dem Geschäftsführer der Energieagentur. Die G-Tec Energiekonzept meldete ihr Interesse an einen Besuch durch die Agentur an. Und so begab sich Friedl mit seinem Team auf den Minoritenhof in den Westen von Sinzing.

In dieser idyllischen Lage, ganz in der Nähe der Donau, umgeben vom Sinzinger Golfplatz, ist Jochen Gebhardt mit seiner im Jahr 2010 gegründeten Firma G-Tec in einem komplett energieautarken Firmengebäude zu finden. Schon bei der Anfahrt auf das Gebäude und auch später am Hof selbst ist unschwer die Firmenphilosophie zu erkennen. Die schon von Weitem erkennbaren Kleinwindkraftanlagen und die Photovoltaikanlage am Dach der Firma sprechen eine eindeutige Sprache:
„Hier wird Energiewende selbst gemacht!“

Gebhardts Passion für die Energiewende begann vor etwa zehn Jahren mit dem Reparieren von E-Mobilen und der Montage erster Photovoltaikanlagen. Mittlerweile beschäftigt er bis zu zehn Personen als technische und kaufmännische Mitarbeiter. Bei der Rundführung über das Firmengelände wird schnell klar, dass Gebhardt und sein Team breit aufgestellt sind. Im Portfolio finden sich neben der Photovoltaik mit Speichern und der Solarthermie auch Hauswindanlagen, Wärmepumpen, BHKW, E-Mobilität und Ladesäulen, Infrarotheizung sowie Smart-Home-Systeme. Die Großzahl der angebotenen Produkte ist auch am Hof zu finden. Nach einem Showroom sucht man jedoch vergeblich, denn die Produkte befinden sich im praktischen Einsatz. Die Photovoltaikanlage und die Windkraftwerke vom Dach liefern ihren Strom sofort zum Beispiel zu den PCs im Büro oder dem E-Auto der Energieagentur, welches an der hauseigenen Ladesäule steckt. Die dargebotenen E‑Fahrzeuge wie verschiedene Scooter, Roller, Motorräder und Autos warten darauf, ausprobiert zu werden. Alles spricht die eindeutige Sprache Gebhardts:
„Die Energiewende ist heutzutage für jeden machbar!“

Bei einem kleinen Imbiss im Büro stellt Gebhardt seine Firma und sein Team weiter vor. Die Bandbreite der Leistungen des kleinen Betriebs ist beachtlich.

-    Gebäude-Energieberatung (KfW)

-    Sachverständigengutachten Elektroschäden und Photovoltaik

-    Elektroinstallation / Gebäudetechnik

-    Reparatur

-    Service für Photovoltaikanlagen und Stromspeicher

-    E-Check für Geräte und technische Anlagen

Dabei ist Gebhardt wichtig, für seine meist oberpfälzischen Kunden das Komplettpaket anzubieten: von Beratung, Planung, über Montage und Baubegleitung, bis hin zu Wartung und Service.

Das Unternehmens-Konzept scheint aufzugehen, was die Liste vergangener Aufträge und die Kundenzufriedenheit bestätigen. Eine wichtige Komponente, um regional in der Energiebranche Fuß zu fassen war ein starkes Netzwerk von Partnern, welches sich Jochen Gebhardt nach seinem Schritt in die Selbstständigkeit aufbaute. Der Beitritt zur Energieagentur Regensburg ist dabei ein wichtiger Meilenstein für G-Tec. Die Zusammenarbeit soll in Zukunft weiter gestärkt werden, beispielsweise durch Beteiligung bei den monatlichen Informations- oder in diversen Netzwerkveranstaltungen der Energieagentur.

Wir freuen uns, diese junge und innovative Firma in unserem Netzwerk zu haben und wünschen für die Zukunft, dass G-Tec noch vielen Menschen in der Region den intelligenten, modernen und nachhaltigen Weg aus der Abhängigkeit von steigenden Energiepreisen und drohender Energieknappheit zeigen kann.

Kontaktdaten //           G-Tec Energiekonzept

// Minoritenhof 5
// 93161 Sinzing
// [0941] - 280 48 75
// info@gtec.bayern

© Energieagentur Regensburg

Firmensitz der G-Tec Energiekonzept UG ©Energieagentur Regensburg

EAR im Büro der G-Tec Energiekonzept UG ©Energieagentur Regensburg

EAR-Mitarbeiter und Gebhardt begutachten den E-Flitzer ©Energieagentur Regensburg

Das E-Auto der Energieagentur lädt direkt Sonnen- und Windstrom vom Dach ©Energieagentur Regensburg

G-Tec und Energieagentur ©Energieagentur Regensburg