• Solare Power - Edison

  • Finkbeiner - Eisbär vs Menschheit

  • Gore - Planet und Wirtschaft

  • Kenia - Leihgabe

  • Quaschning - nicetohave

  • Sacharow

  • Badum - Kurve

Neues Förderprogramm BioKlima Schwandorf

25 / 02 / 2019

Veranstaltungsreihe "Neues Förderprogramm BioKlima" am 25. Februar 2019 in Schwandorf

Im Fokus der Veranstaltung stehen die Neuerungen des Förderprogramms BioKlima.

Die novellierte Förderrichtlinie BioKlima ist am 1. Januar 2019 in Kraft getreten. Mit der Novelle wird der Kreis der potenziellen Antragsteller deutlich erweitert, da nun auch kleinere, effiziente und umweltschonende Biomasseheizwerke ab einer Nennwärmeleistung von 60 Kilowatt zuwendungsfähig sind.

Gemeinsame Veranstalter sind das Technologie- und Förderzentrum im Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe (TFZ), C.A.R.M.E.N. e.V., die Energieagentur Regensburg e.V. und das Energie-Technologische Zentrum Nordoberpfalz.

Ort:

Konrad-Max-Kunz-Saal der Oberpfalzhalle in Schwandorf (Schwimmbadstraße 4, 92421 Schwandorf)

Programm:

10:00 Uhr: „Begrüßung“ (TFZ)
10:10 Uhr: „Neues Förderprogramm BioKlima“ (Roland Dindaß, TFZ)
10:50 Uhr: „Erfolgsfaktoren für effiziente Nahwärmenetze“ (Bernhard Pex, C.A.R.M.E.N. e.V.)
11:20 Uhr: „Förderprogramm Energieeffizienz in der Landwirtschaft“ (Ludwig Friedl, EAR und Matthias Rösch, etz)
11:50 Uhr: „Neue Kommunalrichtlinie“ (Ludwig Friedl, EAR und Matthias Rösch, etz)
ab 12:15 Uhr: Abfahrt nach Wackersdorf
13:00 Uhr: Besichtigung des Biomasseheizwerkes mit Nahwärmenetz (Am Wasserturm 6, 92442 Wackersdorf)

Anmeldung:

Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich. Bitte melden Sie sich ausschließlich unter foerderung@tfz.bayern.de an. Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt.

Ansprechpartner:

Roland Dindaß

Telefon: 09421 300-218