• Solare Power - Edison

  • Finkbeiner - Eisbär vs Menschheit

  • Gore - Planet und Wirtschaft

  • Kenia - Leihgabe

  • Sacharow

  • Badum - Kurve

  • warming stripes

Energiespar- und Klimaschutztipp #94

03 / 02 / 2020

Energie- und Klimaschutztipp der Woche: Radeln mit Unterstützung

Die CO2-freundlichste Art zur Arbeit zu kommen, ist und bleibt das Fahrrad. Unternehmen können ihre Mitarbeiter unterstützen, mit dem Rad zu fahren – beispielsweise durch die Anschaffung von Dienstfahrrädern, die privat genutzt werden können. Auch Leasing-Programme sind gute Optionen. Dahinter verbergen sich Gehaltsumwandlungsprogramme für Fahrräder, Pedelecs und E-Bikes. Damit können Mitarbeiter kostenintensive Wunschräder über die monatliche Gehaltsabrechnung bezahlen und so hohe Anschaffungskosten umgehen.
Davon profitiert nicht zuletzt auch die eigene Gesundheit.
Weitere Maßnahmen für Kommunen und Unternehmen zur Unterstützung der Radler sind beispielsweise gute Wege, ausreichend geeignete Abstellplätze oder Umkleidemöglichkeiten.